Etepetete Erfahrungen

Lebensmittelverschwendung war mir schon immer ein Dorn im Auge und ich bekomme regelrecht die Krise, wenn jemand noch essbare Lebensmittel wegwirft. Darum habe ich mich schon seit längerem für die etepetete Gemüseboxen interessiert, hatte aber zu viel Respekt vor der Größe der Box, da ich lange allein gelebt habe. Doch vor ein paar Monaten habe ich es doch gewagt und bekomme nun regelmäßig die Gemüsebox Classic und freue mich jedes Mal auf die Biokiste. Nun möchte ich gerne meine etepetete Erfahrungen mit euch teilen.

Was ist etepetete?

Etepetete rettet Gemüse, das nicht der Norm entspricht vor der Mülltonne und kämpft so gegen die Lebensmittelverschwendung. Das Unternehmen bezieht seine Gemüse-Produkte direkt von den Landwirten und verpackt sie dann in gemischte Boxen, die man im Abonnement bestellen kann.

Erfahrungen mit der etepetete Gemüsebox Classic

Laut etepetete handelt es sich hier ausschließlich um Biogemüse, das entweder aufgrund der Größe nicht im Supermarkt verkauft werden kann oder einfach Überschuss ist, der sonst entsorgt werden würde.

Ablauf der Bestellung

Bestellen kann man die Boxen nur Online und im Abo, dafür sind die Abos jederzeit kündbar, sodass man auch mal nur eine Box ausprobieren kann. Einfach das monatliche Abo wählen, bestellen und dann direkt wieder kündigen. Ich habe die Box auch erst nur monatlich genommen und dann den Intervall auf zwei Wochen verkürzt, weil es mir so gut gefallen hat. Die Einstellung kann man ziemlich bequem online vornehmen, dort kann auch das Lieferdatum festgelegt werden.

Digitale Nachhaltigkeit

Bei nachhaltigen Unternehmen achte ich auch auf die Nachhaltigkeit der Webauftritte. Daher nutze ich websitecarbon.com, um die Seite zu checken. Leider ist die Bilanz dort nicht so prickelnd gewesen, was mich etwas enttäuscht. Hier muss eindeutig noch nachgebessert werden: Kein Strom aus erneuerbaren Energien und 86% weniger nachhaltig, als andere getestete Seiten.

Verpackung

Das Gemüse kommt in einer Box aus Pappe an und ist durch weitere Pappstreifen getrennt, sodass z.B. die Kartoffeln nicht die Tomaten zerdrücken können. Bisher kam es nur einmal vor, dass eine Tomate etwas zerdrückt war. Natürlich muss man beachten, dass das Gemüse nicht gekühlt verschickt wird und daher die Wärme auf dem Versandweg einen Einfluss auf die Gemüsequalität hat. Jedoch war das bisher immer in Ordnung. Einmal habe ich auch eine ganze Box mitgenommen auf einen Roadtrip und die Produkte haben sich auch ohne Kühlung einige Tage gehalten.

Versand

Der Versand erfolgte bisher mit DHL und das Gemüse kam am angekündigten Tag. Da ich größtenteils im Homeoffice arbeite, ist die Paketannahme für mich kein Problem. Ich genieße es sogar, die 5 kg Gemüse nicht vom Supermarkt nach Hause schleppen zu müssen.

Gemüsequalität

Das Gemüse hat wie erwartet andere Formen und Größen, als das aus dem Supermarkt. Geschmacklich ist es jedoch bisher sehr gut gewesen und stand dem Biogemüse aus dem Supermarkt in nichts nach. Hin und wieder hat es kleine Stellen, die man aber leicht herausschneiden kann. Es hält sich außerdem relativ lange, wenn man es anschließend im Kühlschrank lagert.

Fazit der etepetete Erfahrungen

Ich habe die Boxen richtig liebgewonnen und freue mich jedes Mal, wenn eine neue ankommt. Vor allem fördert sie bei mir die Kreativität in der Küche, da ich vom Produkt zum Rezept denken muss. Darum muss ich mir immer wieder neue Resterezepte ausdenken.

Ich hoffe, das bei der digitalen Nachhaltigkeit bald nachgebessert wird, denn das Geschäftsmodell basiert auf dem Onlineshop und dieser sollte genauso hohen Nachhaltigkeitsstandards genügen, wie das Biogemüse.

Ansonsten kann ich die Retterboxen mit (fast) gutem Gewissen weiterempfehlen und das oft etwas verformte, zu kleine oder zu große Gemüse ist mir regelrecht sympathisch – nobody is perfect!

Häufige Fragen zu etepetete

Ist etepetete günstiger als Biogemüse im Supermarkt zu kaufen?

Die Gemüsebox Classic enthält 4,5 bis 5 kg Gemüse, dabei ist es aber sehr unterschiedlich, was enthalten ist. Je nach Saison kann daher auch der Wert des Gemüses stark variieren.

Welche Rezepte kann man mit etepetete kochen?

Etepetete stellt regelmäßig leckere Rezepte zur Verfügung. Die Boxen laden aber auch dazu ein, einfach mal kreativ zu werden. Auf resterezepte.de findest du viele Rezepte mit Gemüse, die nach der Zutat geordnet sind.

Was kostet eine etepetete Gemüsebox?

Im September 2022 kostet die Gemüsebox Classic 21,99 Euro. Aktuelle Preise kannst du im Onlineshop nachlesen.

Schreibe einen Kommentar

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner